Aktuelle Meldungen

Meldung vom 13. Juni 2024

Lorcher Löwenmarkt 14.-16.06.2024

Vom 14.06 bis 16.06.2024 laden die Arbeitsgemeinschaft Lorcher Löwenmarkt, bestehend aus 7 Lorcher Vereinen mit Unterstützung der Stadt Lorch und weiteren Vereinen zum bunten Trubel ein. Neben den Bewirtungsständen finden die Besucherinnen und Besucher am Samstag und Sonntag wieder einen Flohmarkt in der Gmünder Straße, sowie unterschiedliche Krämermarktstände verteilt in der Lorcher Innenstadt. Eine weitere feste Größe ist der Vergnügungspark an der Stauferschule, der von Freitag bis Montag geöffnet ist. Der traditionelle verkaufsoffene Sonntag ist von 13 Uhr bis 18 Uhr, an dem sich eine Vielzahl von Einzelhändlern beteiligen. Die Festtage werden offiziell am Freitag 14.06. um 19 Uhr mit einem Fassanstich am Stand des Musikvereins, auf dem Oriaplatz eröffnet. Die Lorcher Hobbykünstler feiern in diesem Jahr Ihr 50-jähriges Bestehen. Es werden eigene Arbeiten, sowie auch Kunstwerke aus Oria, Estenfeld bei Würzburg, sowie Grundschülern der Stauferschule Lorch im Bürgerhaus präsentiert. Dort findet um 20:30 Uhr die Eröffnung der Ausstellung mit dem Musikensemble „Lavandera“ und einem Stehempfang statt. Am Samstag findet in diesem Jahr ein kleines Programm für Kinder ab 4 Jahren und Jugendlichen bis 14 Jahren statt. Die „Löwenolympiade für Kids“ wird von 14:00 – 17:00 Uhr an vielen Vereinsständen durchgeführt. Unter dem großen, ehrenamtlichen und organisatorischen Einsatz von verschiedenen Vertretern der teilnehmenden Vereine kann damit auch der 52. Lorcher Löwenmarkt stattfinden. Wir wünschen allen Gästen viel Vergnügen und viel Spaß!
Meldung vom 14. April 2024

Aktuelle Stellenausschreibungen

Sie wollen Teil des Teams der Stadtverwaltung Lorch werden? Dann schauen Sie am besten gleich in unsere Rubrik "Stellenangebote"!

Meldung vom 13. Juni 2024

Dank an alle Wahlhelfer/innen für ihre tatkräftige Unterstützung am vergangen Wahlsonntag und am darauf folgenden Auszählungstag

Liebe Bürgerinnen und Bürger, am zurückliegenden Sonntag fanden die EU- und Kommunalwahlen statt. Rund 80 Bürgerinnen und Bürger waren als ehrenamtliche Helferinnen und Helfer im Einsatz. Vor dem Wahltag, als auch am Sonntag und Montag haben sie als Mitglied der Wahlvorstände unter großem Zeitaufwand für Schulung und für das laufende Wahlgeschäft dazu beigetragen, dass die Wahlergebnisse schnell und reibungslos ermittelt werden konnten. Am Wahlsonntag um 19.35 Uhr hatten alle Wahlbezirke die Ergebnisse gemeldet, sodass das vorläufige Wahlergebnis der Europawahlen für die Stadt Lorch feststand und unverzüglich an die Kreiswahlbehörde weitergeleitet werden konnte. Am Montag, den 10.6.2024 erfolgte dann unter Einsatz der EDV-Erfassung die Auszählung der Kreistags- und Gemeinderatswahl. Um 11.16 Uhr waren alle Wahlbezirke der Kreistagswahl ausgezählt, sodass umgehend nach einer kurzen Mittagspause der Gemeinderat ausgezählt wurde. Allen Wahlhelfern, die bei der Vorbereitung und Durchführung der Europawahl und der Kommunalwahlen im gesamten Stadtgebiet von Lorch ehrenamtlich mitgewirkt haben danken wir sehr! Ohne deren Mithilfe könnten derartige umfangreiche Wahlen nicht bewältigt werden. Deshalb würde es uns freuen, wenn auch neue interessierte Bürger bei zukünftigen Wahlen für ein Wahlehrenamt zur Verfügung stehen würden.  Ihre Stadtverwaltung Lorch

Meldung vom 13. Juni 2024

Neue Imagebroschüre

Die neue Ausgabe der Imagebroschüre der Stadt Lorch ist druckfrisch erschienen und liegt ab sofort bei der Stadtverwaltung Lorch sowie Geschäftsstelle Waldhausen aus. Zudem ist sie online unter www.stadt-lorch.de, Rubrik „Freizeit & Tourismus“, „Freizeitangebote“ abrufbar. Verteilt wird sie auch über die Region Stuttgart sowie den Remstaltourismus.
Die Imagebroschüre „Geschichte entdecken – Natur erleben“ hat es sich zum Ziel gemacht mittels fotografischen Impressionen und Begleittexten den Lesern einen Überblick über die Klosterstadt zu verschaffen. Eingegangen wird dabei insbesondere auf die Römer und Staufer in Lorch, das Kloster samt Rundbild, die berühmten Bewohner Friedrich Schiller und Eduard Mörike, die Natur- und Freizeitmöglichkeit, die besondere Architektur sowie den Gewerbestandort.
Ein großer Dank geht an das Hauptamt, welches mit der Überarbeitung und Neuauflage betraut war.

Meldung vom 12. Juni 2024

Neue Gästeführerausbildung 2024/25

Die Stadt Lorch wird 12 Gästeführer von September 2024 bis April 2025 ausbilden. Die Ausbildung schließt mit einer theoretischen und praktischen Prüfung. Die Ausbildung findet vor allem mittels Wochenendseminaren(samstags/sonntags) statt, außer während der Ferien. Die genaue Terminliste erhalten Sie auf Nachfrage. Die Teilnahmegebühr in Höhe von 250 EUR wird nach erfolgreich bestandener Prüfung zurückerstattet. Die Gästeführer arbeiten freiberuflich auf Honorarbasis. Wenn Sie Interesse an der Lorcher Geschichte haben, über eine gute Allgemeinbildung verfügen und sprachgewandt sind sowie Spaß an der Kommunikation mit Gästen mitbringen, dann bewerben Sie sich mit einem aussagekräftigen Motivationsschreiben zusammen mit Ihrem Lebenslauf bis zum 1. Juli 2024 bei der Stadt Lorch, Hauptamtsleiter Oliver Tursic, Hauptstraße 19, 73547 Lorch oder Email: oliver.tursic@stadt-lorch.de
$bezeichnungEscaped
Meldung vom 07. Juni 2024

Es geht weiter mit dem Glasfaserausbau - die "grauen Flecken" profitieren

Die UGG, ein Unternehmen welches sich auf den Ausbau von Glasfaser spezialisiert hat, hat angekündigt in Teilen von Lorch, Waldhausen und Weitmars schnelles Internet durch Glasfaser auszubauen. Wir freuen uns, dass die UGG bereit ist, in unserer Stadt zu investieren. Es ist eines der wenigen Unternehmen, das den Ausbau unabhängig von einer sogenannten "Vorvermarktungsquote" durchführt. Von diesem Ausbau profitieren die sogenannten "grauen Flecken" in unserer Stadt. Aufgrund einer Kooperationsvereinbarung durfte die UGG Anschreiben mit dem Briefkopf der Stadt versenden. Leider wurden diese durch den von der UGG beauftragten Dienstleister auch an nicht vom Ausbau betroffene, städtische Haushalte versandt. Wir bedauern die fehlerhafte Zusendung und entschuldigen uns stellvertretend bei den betroffenen Bürgerinnen und Bürgern. Die UGG hat uns zugesichert, dass alle irrtümlich angeschriebenen Haushalte eine richtigstellende Nachricht erhalten.
Meldung vom 16. Mai 2024

Spatenstich Kindergarten Sonneninsel

Vergangene Woche war es soweit: mit über 50 Kindern, Erzieherinnen, Vertretern des Ministeriums, Stadträten, den beteiligten Firmen sowie vielen Interessierten konnte der Spatenstich für den Neubau des Kindergartens Sonneninsel gesetzt werden. Das rund 3,9 Millionen Projekt wird im neusten, energetischen Standard mit Luft-Sole-Pumpe, Erdkollektoren und einer PV-Anlage ausgeführt und bietet später drei Gruppen mit bis zu 66 Kindern ein neues Betreuungszuhause.    
Meldung vom 14. Mai 2024

Boule-Platz eingeweiht

Am Montag war es soweit: der neu gestaltete Boule-Platz am Bahnhof Lorch konnte von Bürgermeisterin Marita Funk, Vertretern des Stadtrates und der örtlichen Boule-Spieler sowie interessierten Gäste eingeweiht werden. Bei strahlendem Sonnenschein erläuterte die Rathauschefin die Vorgeschichte zur heutigen Einweihung, anschließend bedankte sich Rainer Joos im Namen der Boule-Freunden für das gute Miteinander, die gelungene Neugestaltung und lud die Anwesenden zu einer sportlichen Partie bei Gebäck und Getränken ein. Nach dem gelungenen Abend zeigte sich, dass die neu gestaltete Boule-Bahn ein schöner, örtlicher Treffpunkt geworden ist. Die Boule-Freunde treffen sich immer montags um 18 Uhr. Interessierte sind immer willkommen.
Wasserspiele Schelmenklinge
Meldung vom 03. Mai 2024

Bei uns vor Ort: Schelmenklinge

Noch bevor man einen Blick in die Tiefen der Schelmenklinge erhaschen kann, dringt ein gleichmäßiges, metallenes Klopfen an das Ohr des Besuchers. Ein untrügliches Zeichen dafür, dass die beliebten Wasserspiele in Betrieb sind. Die Ortsgruppe Lorch des Schwäbischen Albvereins kümmert sich seit Jahren liebevoll um die Pflege der urwüchsigen Schlucht mit ihren Wasserspielen, die von Mai bis Oktober vor allem die Herzen der Kinder erfreuen.  Kürzlich fanden hierzu auch entsprechende Putzete- sowie Aufbauaktionen statt. Vielen Dank dafür!
Meldung vom 22. April 2024

Betoninstandsetzungen an der Unterführung unter der B 29 bei Lorch-Ost

Die Pressemitteilung zu den Betoninstandsetzungen an der Unterführung unter der B 29 bei Lorch-Ost finden Sie hier. (159 KB)

Meldung vom 10. April 2024

Umfrage des Jugendbeirats: Interesse an einem Skatepark?

  Die Mitglieder unseres Jugendbeirats haben sich in der zurückliegenden Sitzung Gedanken zu einem Skate-Park gemacht. Um zu erfahren, inwieweit die Nachfrage und der Bedarf vorhanden ist und wo der Skatepark am sinnvollsten steht, wurde eine Umfrage vorbereitet: https://www.umfrageonline.com/c/a7cqucqm über den QR-Code. Wir freuen uns, wenn möglichst viele Kinder und Jugendliche an der Umfrage teilnehmen. Die Umfrage läuft bis zum 19. April 2024
Meldung vom 08. April 2024

Hundekot-Stationen

Die aktuellen Standorte der Hundekot-Stationen finden Sie hier (587 KB).

Meldung vom 08. April 2024

März 2024: Frühlingsbeginn - Messwerte der Wetterstation Lorch

Den aktuellen Bericht der Wetterstation Lorch finden Sie hier (217 KB).