Eigenausbau „Unsere Grüne Glasfaser“- UGG

-Klarstellung des Ausbaugebiets-

Die UGG hat angekündigt in Teilen von Lorch, Waldhausen und Weitmars auszubauen. Wir freuen uns, dass die UGG bereit ist in unserer Stadt zu investieren. Es ist eines der wenigen Unternehmen, das den Ausbau unabhängig von einer sogenannten „Vorvermarktungsquote“ durchführt. Von diesem Ausbau profitieren die sogenannten „grauen Flecken“ in unserer Stadt.

Durch eine Kooperationsvereinbarung mit der Stadt war es der UGG erlaubt Anschreiben mit dem Briefkopf der Stadt zu versenden. Leider wurden diese durch von der UGG beauftragten Dienstleister auch an nicht betroffene, städtische Haushalte versandt. Für uns als Stadt, deren Briefkopf durch die UGG für das Anschreiben verwendet wurde, ist dieses Versäumnis natürlich ärgerlich und wir entschuldigen uns stellvertretend bei den betroffenen Bürgerinnen und Bürger. Die UGG hat uns zugesichert, dass alle irrtümlich angeschriebenen Adressen eine postalische Sendung erhalten.

Wir möchten klarstellen, dass der Ausbau der UGG in Lorch, Waldhausen und Weitmars mit Unterstützung aber nicht im Auftrag der Stadt Lorch erfolgt. Ausgenommen von dem Ausbau der UGG sind die "weißen Flecken", die bereits einen Gestattungsvertrag mit der Stadt geschlossen haben. Der Ausbau der weiße Flecken findet regulär statt. Die entsprechenden Eigentümer haben eine Gestattungsvereinbarung mit der Stadt geschlossen. Zwei Baukolonnen des von der Stadt beauftragen Unternehmens befinden sich gerade im Cluster 1, im östlichen Gemarkungsgebiet. Parallel verlegt die NetzeBW im Rahmen ihrer Stromerneuerungsarbeiten Leerrohre für den Breitbandausbau, sodass mit Hochdruck gearbeitet wird.

Derzeit haben die Provider O2 und Stiegler ihr Interesse an der Versorgung des zukünftigen Ausbaugebiets signalisiert. Inwieweit sich in Zukunft noch andere, ggf. bekannte Provider dafür interessieren, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Die Konditionen der Provider sind online über die Homepage https://unseregrueneglasfaser.de/gemeinden/lorch/ abrufbar.