Kaufa, schwätza, bummla: Ein neuer Stand bereichert den Wochenmarkt

Stand auf Lorcher Wochenmarkt

Die Firma Firschedienst Greiner bietet ab sofort ihr Waren an.

Einmal pro Woche - immer freitags zwischen 07:30 und 12:00 Uhr - findet in der Innenstadt beim Bäderbrunnen der Lorcher Wochenmarkt mit einem guten, halben Dutzend Ständen statt.
 
Der langjährige Beschicker, die Fa. Scharer, teilte der Stadtverwaltung vor Kurzem mit, dass er leider nicht mehr kommen könne. Umgehend wurde nach einer passenden Alternative gesucht. Umso erfreuter waren alle Beteiligten, als die Firma Frischedienst Greiner zusagte. Der ein oder andere wird diese noch kennen, da sie bereits vor fast zehn Jahren schon einmal bei uns wöchentlich vor Ort war. Am vergangenen Freitag war es dann soweit: Frau Hildebrandt von der Firma Jürgen Greiner bot frische Eier, Geflügelfleisch, Nudeln, Kartoffeln und Honig an. Bürgermeisterin Funk begrüßte die neue Marktbeschickerin persönlich und wünschte ihr alles Gute.
 
Mit diesem Angebot und dem frischen Obst und Gemüse, Meeresfrüchte und Fisch, Wurst- und Fleischwaren, Tiroler Käse und Milchprodukte, mariniertes und zubereitetes Gemüse sowie Brotaufstriche der anderen Stände besteht weiterhin ein umfassendes Sortiment.
Die Marktbeschicker freuen sich auf regen Besuch.