Stadt Lorch - öffentliche Gebäude und Wasserversorgungsanlage durch Öko-Strom versorgt

seit 01.01.2022

Die Stadt bezieht nun für ihre öffentlichen Gebäude sowie die Wasserversorgung den Strom ausschließlich aus erneuerbaren Energiequellen, wie z.B. Wasserkraft, Windenergie, solare Strahlungsenergie, Geothermie und Energie aus Biomasse. Im Februar 2021 hatte der Gemeinderat beschlossen die Stromlieferverträge entsprechend mit dieser Auflage abzuschließen. Ab dem 01.01.2023 wird der zweite Liefervertrag bezüglich der Straßenbeleuchtung, der Kläranlage und dem Schulzentrum entsprechend umgestellt.