Stadt Lorch
Hauptstraße 19
73547 Lorch
Tel.: 07172 1801-0
Fax: 07172 1801-59

Öffnungszeiten
Stadtplan


Familienfreundliche Stadt


Imagebroschüre (5,881 MiB)

48. Lorcher Löwenmarkt

Behinderungen in der Innenstadt anlässlich des 48. Lorcher Löwenmarkt

Der Löwenmarkt steht nunmehr zum 48. Male wieder vor der Tür. Auch in diesem Jahr wird der Vergnügungspark auf dem Hartplatz und den Stellplätzen entlang des Hartplatzes bei der Stauferschule in der Schießhausstraße vorzufinden sein. Der Vergnügungspark ist von Donnerstag, 30.05.2019 bis einschließlich Montag, 03.06.2019 geöffnet.
 
Die Vereine und Organisationen gestalten in der Innenstadt auch in diesem Jahr bereits ab Freitagabend die verschiedensten Aktivitäten. Die Aufbauarbeiten finden hierzu rechtzeitig vorher statt.
 
Wir bitten deshalb um Verständnis für eventuell eintretende Verkehrsbehinderungen. So werden am Freitag, 31.05.2019 verschiedene Bereiche in der Innenstadt abgesperrt, damit der Aufbau der einzelnen Stände im Laufe des Freitags durch die Vereine und Organisationen erfolgen kann. In Einzelfällen erfolgt der Aufbau bereits am Donnerstag, 30.05.2019.
 
Während des Löwenmarktes ist die Innenstadt für den allgemeinen Verkehr gesperrt. Ab Freitag, 31.05.2019, 18.00 Uhr bis einschließlich Sonntag, 02.06.2019 darf in die Innenstadt lediglich mit einer schriftlichen Durchfahrtsberechtigung gefahren werden. Dies betrifft insbesondere auch die Anwohner.
 
Von der Vollsperrung betroffene Anwohner können eine Durchfahrtsberechtigung ab Dienstag, 21.05.2019 auf dem Rathaus Lorch, EG, Zimmer 0.5, abholen. Anwohner, die zu den o. g. Zeiten ohne schriftliche Durchfahrtsberechtigung in die Innenstadt einfahren, laufen Gefahr, bei einer Kontrolle auch eine gebührenpflichtige Verwarnung zu erhalten.
 
Insbesondere die Anwohner der Innenstadt bitten wir um entsprechende Beachtung und um Verständnis.
 
Aus gegebenem Anlass weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass an einigen an die Innenstadt angrenzenden Straßen (wie z. B. Hohenstaufenstraße, Muckenseestraße, Friedrich-Schweigardt-Weg, Gaisgasse, Maierhofstraße u. a.) Parkverbote aufgestellt werden, um sicherzustellen, dass eine Restfahrbahnbreite von mindestens 3,50 m für Rettungsfahrzeuge eingehalten wird. Verkehrsbehindernd abgestellte Fahrzeuge werden ggf. kostenpflichtig abgeschleppt.
 
Die Bushaltestelle Stuttgarter Straße, August-Wilhelm-Pfäffle-Straße werden ab Freitag, 31.05.2019, 13.00 Uhr bis Sonntag, 02.06.2019 nicht bedient. Die Haltestelle Bahnhof wird während dieser Zeit an die Wilhelmstraße verlegt.