Programmpunkte des Festwochenendes:
Jubiläumsveranstaltungen zum Städtepartnerschaftsjubiläum Oria-Lorch auf dem 50. Lorcher Löwenmarkt
 
Freitag, 24. Juni 2022
Anreise der oritanischen Delegation. Besuch des Lorcher Löwenmarkts mit Faßanstich um 19.30 Uhr auf dem Oria-Platz. Abends besteht die Gelegenheit die örtlichen Vereine bei den Verpflegungsständen sowie die Ausstellung der Hobby-Künstler im Bürgerhaus Schillerschule zu besuchen, die dem Städtepartnerschaftsjubiläum gewidmet ist.

Samstag, 25. Juni 2022
10.30 Uhr      Vernissage der Bilderausstellung zum Städtepartnerschaftsjubiläum im Staufersaal
                      des Rathauses mit der oritanischen Delegation und den Fahnenschwingern.
14.00 Uhr      Festumzug vom Lorcher Bahnhof, über die Hauptstraße bis zur Stauferschule Lorch.
16.00 Uhr      Start des etwa 2-stündigen Bühnenprogramms auf dem Oria-Platz, gestaltet
                      durch örtliche Vereine, Gruppen, Kindergärten und Schulen

Am Samstag besteht zudem die Gelegenheit die Krämermarktstände sowie die Leistungsschau des GHVs zu besuchen. Für die Bewirtung und Unterhaltung sorgen die örtlichen Vereine. Ein Vergnügungspark an der Stauferschule Lorch steht Freitag bis Sonntag für die Kinder und Jugendliche bereit.

Sonntag, 26. Juni 2022
10.15 Uhr     Ökumenischer Gottesdienst auf dem Oria-Platz
11.15 Uhr      Festakt zum 50. Jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft auf dem Oria-Platz

Anschließend bewirten die örtlichen Vereine. Es besteht die Gelegenheit zum Besuch der Leistungsschau des GHVs, der örtlichen Einzelhändler beim verkaufsoffenen Sonntag sowie ab 13 Uhr die Fiat 500 Ausstellung um das Bürgerhaus Schillerschule.