Stadt Lorch
Hauptstraße 19
73547 Lorch
Tel.: 07172 1801-0
Fax: 07172 1801-59

Öffnungszeiten
Stadtplan

Benennung des alten Oria-Platzes sowie städtischer Räume

Die eingegangenen Vorschläge finden beim Gemeinderat direkt Gefallen und wurden umgehend beschlossen

Am vergangenen Donnerstag wurde im Rahmen der letzten Sitzung vor der Sommerpause die Benennung des alten Oria-Platzes am Rathaus sowie anderer städtischer Räumlichkeiten behandelt. Ursprünglich brachte Bürgermeisterin Funk die Verwaltungsvorlage ein, die vorsah, dass in der Sitzung die zu benennenden Räumlichkeiten festgelegt, die zur Wahl zu stellenden Namensvorschläge veröffentlicht werden und eine Entscheidung nach der Sommerpause erfolgt.
Eingegangen waren bis zur Sitzung über 40 Rückmeldungen mit Namensvorschlägen, die den Unterlagen beigefügt waren. Einige der aufgelisteten Namen wurden dabei mehrfach genannt. Auf den Antrag einer Fraktion, die Namensnennung mittels der zahlreich vorliegenden Vorschläge schon am Sitzungstag vorzunehmen und auf den alten Oria-Platz, den großen Sitzungssaal und den Veranstaltungssaal im Bürgerhaus zu beschränken, wurde ein weiterer Antrag gestellt. Dieser hatte das Ziel, dass der alte Oria-Platz nach Cav. Lothar Frey benannt wird. Eine Vertagung der Entscheidung wurde nicht vorgenommen, sodass sich letztendlich folgende Benennungen durchsetzen konnten:

- Alter Oriaplatz am Rathaus wird zukünftig „Kastellhof“
- Großer Sitzungssaal im Rathaus wird zukünftig „Staufersaal“
- Veranstaltungssaal im Bürgerhaus wird „Hans-Kloss-Saal“

Mittels der Benennung ehrt die Stadt Lorch den Künstler für seine Verdienste. Des Weiteren nehmen der „Staufersaal“ und der „Kastellhof“ zu den zwei heute noch geschichtlich prägenden Epochen Bezug: die Römer und die Staufer. Ein herzliches Dankeschön an alle Bürgerinnen und Bürger für die eingegangenen Vorschläge!