Aus der Gemeinderatssitzung

Beauftragung des Neubaus einer 3-gruppigen Kindertagesstätte in Waldhausen

Im vergangenen Jahr hatte der Gemeinderat die Mehrfachbeauftragung zur Einreichung von Ideenvorschläge zum Neubau eines 3-gruppigen Kita sowie eines städtebaulichen Entwurfs für die mögliche Unterbringung einer Mensa, Geschäftsstelle sowie Ortsteilbücherei beauftragt. Der städtebauliche Entwurf der drei weiteren Nutzung dient aktuell als Idee, was auf dem Grundstück möglich ist. Ob und wann dies umgesetzt wird, ist noch offen und hat der Gemeinderat zukünftig zu entscheiden.
 
Drei Architektenbüros wurden per Losentscheid zur Abgabe von Vorschlägen angefragt; alle drei haben ihre Arbeiten fristgerecht abgegeben. Diese Ideenvorschläge wurden vom 07.07.2022 bis 20.7.2022 in der Geschäftsstelle Waldhausen der Öffentlichkeit präsentiert.
 
Das Büro Schlude Ströhle Richter Architekten und das Büro Jedamzik + Partner Landschaftsarchitekten sind als Sieger in den anschließenden Vergabeverhandlungen hervorgegangen und wurde in der jüngsten Sitzung per einstimmigem Beschluss des Gemeinderats mit der Planung zum Neubau einer 3-gruppigen Kindertagesstätte in Lorch-Waldhausen beauftragt. (Bilder: Darstellung des Siegerentwurfs)