Stadt Lorch
Hauptstraße 19
73547 Lorch
Tel.: 07172 1801-0
Fax: 07172 1801-59

Öffnungszeiten
Stadtplan


Ostalbkreis

Behördenwegweiser B.-W.

Energiekompetenz Ostalb

Bürgerbüro

Dienstleistungen A - Z

Unter Dienstleistungen A - Z finden Sie eine Vielzahl wichtiger kommunaler und staatlicher Verwaltungsdienstleistungen und Vorgänge. Sie werden u. a. darüber informiert, an welche Stelle Sie sich wenden können, welche Unterlagen erforderlich sind oder welche Kosten entstehen.

Häufig gesuchte Dienstleistungen:

Kasse

Über die A - Z-Liste können Sie eine Vorauswahl nach dem Anfangsbuchstaben der von Ihnen gesuchten Dienstleistung treffen.

Leistungen

Reisegewerbe für reisegewerbekartenfreie Tätigkeit anzeigen

Für bestimmte Tätigkeiten im Reisegewerbe reicht eine Anzeige bei der zuständigen Stelle aus. Sie benötigen in diesen Fällen keine Reisegewerbekarte.

Zuständige Stelle

Stadt Lorch

Persönlicher Kontakt

Karl Bühler
Telefon 07172/1801-10
Fax 07172/1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.11
Aufgaben Bürgermeister
Sabrina Müller
Hauptamt
Telefon 07172 / 1801-11
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.10
Aufgaben Sekretariat Bürgermeister, Mitteilungsblatt, Homepage, Netzwerkadministration
Oliver Tursic
Hauptamt
Telefon 07172 / 1801-13
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.6
Aufgaben Hauptamtsleiter, Personal, Geschäftsstelle Gemeinderat, Stadtplanung, Tourismus / Kultur, Gutachterausschuss
Sabine Istel
Hauptamt
Telefon 07172 / 1801-46
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.5
Aufgaben Sekretariat Hauptamt, Personalsachbearbeitung, Ratsschreiberei
Margot Hahn
Hauptamt
Telefon 07172 / 1801-16
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.7
Aufgaben Renten, Grundsicherung, Schwerbehindertenausweise
Peter Nützschke
Hauptamt
Telefon 07172 / 1801-30
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Aufgaben Amtsbote, Hausmeister
Susanne Martin
Ordnungsamt
Telefon 07172 / 1801-14
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.13
Aufgaben Ordnungsamtsleiter, Sicherheit und Ordnung, Standesbeamter, Friedhof Lorch, Marktwesen, Wahlen
Steffen Latzko
Ordnungsamt
Telefon 07172 / 1801-12
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.14
Aufgaben Standesamt, Friedhof Lorch, Wohnungsbauförderung
Claus Beinder

Ordnungsamt

Telefon 07172 / 1801-15
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.9
Aufgaben

Jugendferienprogramm, Seniorenarbeit, Ehrenamt

Melanie Fede
Ordnungsamt
Telefon 07172 / 1801-19
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.1
Aufgaben Bürgerbüro, Gewerbe, Gaststätten, Führerschein, Waffen, Sozialhilfe, Wohngeld, Jagd und Fischerei, Fundsachen, Tourismus
Miriam Meschke

Ordnungsamt

Telefon 07172 / 1801-18
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.1
Aufgaben Bürgerbüro, Meldewesen, Führungszeugnisse, Lohnsteuerkarten
Irem Cildir
Ordnungsamt
Telefon 07172 / 1801-17
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.1
Aufgaben Bürgerbüro, Ausweise / Pässe, Info / Telefonzentrale
Gemeindevollzugsbediensteter
Ordnungsamt
Telefon 07172 / 1801-52
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.9
Aufgaben Gemeindevollzugsbediensteter
Friedhofsaufseher
Friedhof
Telefon 0171 / 3023041
Aufgaben Friedhofsaufseher
Hubert Krieg
Stadtkämmerei
Telefon 07172 / 1801-20
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 2.4
Aufgaben Stadtkämmerer, Grundstücksverkehr, Wirtschaftsförderung
Pia Conradt
Stadtkämmerei
Julia Seidl
Stadtkämmerei
Telefon 07172 / 1801-24
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 2.5
Aufgaben Finanzbuchhaltung
Renate Wagenblast
Stadtkämmerei
Telefon 07172 / 1801-21
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 2.3
Aufgaben Lohnbuchhaltung, Beschaffungswesen
Nadine Knödler
Steuer- und Liegenschaftsamt
Telefon 07172 / 1801-22
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 2.7
Aufgaben Steueramtsleiter, Naturschutz
Sara Müller
Steuer- und Liegenschaftsamt
Telefon 07172 / 1801-25
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 2.6
Aufgaben Gewerbesteuer, Hundesteuer, Vergnügungssteuer, Pacht
Dagmar Aichholz
Steuer- und Liegenschaftsamt
Telefon 07172 / 1801-23
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 2.6
Aufgaben Wasserzins, Grundsteuer
Andrea Strobel
Stadtkasse
Telefon 07172 / 1801-27
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.2
Aufgaben Kassenleiterin
Beate Effert
Stadtkasse
Telefon 07172 / 1801-26
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 0.3
Aufgaben stellv. Kassenleiterin
Anita Schünemann
Stadtkasse
Telefon 07172 / 1801-31
Fax 07172 / 1801-59
Aufgaben Kassiererin
Achim Waibel
Stadtbauamt
Telefon 07172 / 1801-38
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.3
Aufgaben Stadtbaumeister, Tiefbau, Wasserversorgung, Kläranlage, Bauhof
Susanne Schreiber
Stadtbauamt
Telefon 07172 / 1801-34
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.4
Aufgaben Sekretariat Stadtbauamt
Karlheinz Göck
Stadtbauamt
Telefon 07172 / 1801-36
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.6
Aufgaben stellv. Stadtbaumeister, Tiefbau
Andrea Freisinger
Stadtbauamt
Telefon 07172 / 1801-41
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.5
Aufgaben Gebäudeunterhaltung
Simone Wahl
Stadtbauamt
Telefon 07172 / 1801-35
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.2
Aufgaben Bauanträge, Baulastenverzeichnis, Aufforstungen, Gebäudeunterhaltung
Oliver Bundschuh
Stadtbauamt
Telefon 07172 / 1801-37
Fax 07172 / 1801-59
Gebäude Rathaus Lorch
Raum 1.9
Aufgaben Gebäudeunterhaltung, Gutachterausschuss
Udo Grünenwald
Telefon 07172 / 1801-39
Fax 07172 / 919918
Gebäude Bauhof
Aufgaben Bauhofleiter
Abteilung Wasserversorgung
Telefon 0171 / 3339397
Fax 07172 / 919918
Gebäude Bauhof
Aufgaben Wassermeister
Michael Szegedi
Telefon 07172 / 8700
Fax 07172 / 186965
Gebäude Kläranlage
Aufgaben Leiter Kläranlage
Ulrich Koegst
Rathaus Waldhausen
Telefon 07172 / 1801-80
Fax 07172 / 1801-85
Gebäude Rathaus Waldhausen
Aufgaben Geschäftsstellenleiter, Standesbeamter, Hallenbelegung, Verlässliche Grundschule, Kindergärten
Rosemarie Gröner
Rathaus Waldhausen
Telefon 07172 / 1801-82
Fax 07172 / 1801-85
Gebäude Rathaus Waldhausen
Aufgaben Bürgerbüro, Ausweise / Pässe, Führungszeugnisse, Gewerbe, Führerschein, Fundsachen, Standesamt
Tina Raia
Rathaus Waldhausen
Telefon 07172 / 1801-81
Fax 07172 / 1801-85
Gebäude Rathaus Waldhausen
Aufgaben Bürgerbüro, Meldewesen, Lohnsteuerkarten, Führungszeugnisse, Führerschein, Waffen, Jagd und Fischerei, Wohngeld, Sozialhilfe, Friedhof Waldhausen
Brigitte Rossmann
Rathaus Waldhausen
Telefon 07172 / 1801-81
Fax 07172 / 1801-85
Gebäude Rathaus Waldhausen
Aufgaben Bürgerbüro, Führungszeugnisse, Führerschein, Waffen, Jagd und Fischerei, Wohngeld, Sozialhilfe, Standesamt, Friedhof Waldhausen

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Eine Reisegewerbeanzeige für reisegewerbekartenfreie Tätigkeiten müssen Sie vornehmen, wenn Sie

  • in Ihrer Wohnsitzgemeinde oder der Gemeinde, in der Sie Ihre betriebliche Niederlassung haben, Waren vertreiben oder ankaufen und Leistungen anbieten bzw. entsprechende Bestellungen entgegennehmen und die Gemeinde nicht mehr als 10.000 Einwohner hat,
  • von einer nicht ortsfesten Verkaufsstelle oder einer anderen Einrichtung in regelmäßigen kürzeren Zeitabständen an derselben Stelle Lebensmittel oder andere Waren des täglichen Bedarfs vertreiben oder
  • Druckwerke auf öffentlichen Wegen, Straßen, Plätzen oder an anderen öffentlichen Orten feilbieten.

Eine Anzeige müssen Sie auch vornehmen, wenn

  • Sie den Gegenstand des Gewerbes wechseln oder auf Waren oder Leistungen ausdehnen, die bei Ihrem Gewerbe nicht geschäftsüblich sind oder
  • Sie Ihre Reisegewerbetätigkeit aufgeben.

Verfahrensablauf

Das Reisegewerbe müssen Sie schriftlich oder elektronisch bei der zuständigen Stelle anzeigen.

Wenn Sie die Anzeige schriftlich einreichen, müssen Sie sie unterschreiben. Verwenden Sie dafür das Formular "Gewerbe-Anmeldung (GewA 1)" bzw. das Formular "Gewerbe-Ummeldung (GewA 2)" bei einem Wechsel oder einer Ausdehnung des Geschäftsgegenstandes oder das Formular "Gewerbe-Abmeldung (GewA 3)" bei einer Aufgabe Ihrer Reisegewerbetätigkeit. Die Formulare liegen in Ihrer Gemeinde aus beziehungsweise stehen , je nach Angebot Ihrer Gemeinde, im Internet zum Download zur Verfügung.

Wenn Sie die Anzeige elektronisch übermitteln, kann die zuständige Stelle zur Feststellung der Identität bestimmte Verfahren vorsehen. Dazu gehören u. a. der Einsatz

  • des PIN/TAN-Verfahrens,
  • des elektronischen Personalausweises,
  • des elektronischen Aufenthaltstitels,
  • der De-Mail,
  • oder auch der Übersendung einer Kopie des Personalausweises oder Reisepasses.

Eine qualifizierte elektronische Signatur ist nicht erforderlich.

Wenn Sie die Reisegewerbetätigkeit nicht selbst anzeigen, sondern ein gesetzlicher Vertreter oder ein Bevollmächtigter dies erledigt, benötigt die mit der Anzeige beauftragte Person einen schriftlichen Nachweis ihrer Berechtigung bzw. Vollmacht.

Innerhalb von drei Tagen erhalten Sie die Bescheinigung über den Empfang der Reisegewerbeanzeige zugeschickt. Zeigen Sie die Tätigkeit persönlich bei der zuständigen Stelle an, bekommen Sie die Empfangsbescheinigung direkt bei der Anmeldung ausgehändigt.

Die zuständige Stelle leitet die Reisegewerbeanzeige an andere Stellen weiter, beispielsweise

  • das Finanzamt,
  • die Handwerkskammer oder die Industrie- und Handelskammer,
  • das Registergericht und
  • die Berufsgenossenschaft.

Fristen

Sie müssen die Anzeige vornehmen , bevor Sie mit der Reisegewerbetätigkeit beginnen. Wenn Sie Ihre Tätigkeit verspätet anzeigen, müssen Sie mit einer Geldbuße rechnen.

Erforderliche Unterlagen

  • ausgefülltes Formular der Anzeige (s. o.)
  • Kopie des Personalausweises oder eines vergleichbaren Identifikationspapiers (s. o.)
  • Für den Nachweis zur unternehmerischen Rechtsform:
    • Wenn Sie Ihren Unternehmenssitz in Deutschland haben, benötigen Sie:
      • bei eingetragenen Unternehmen: Handelsregisterauszug und gegebenenfalls eine Ausfertigung des Gesellschaftsvertrages (z.B. bei einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR))
    • Wenn Sie Ihren Unternehmenssitz im Ausland haben, benötigen Sie Dokumente aus dem Sitzland, die die Rechtsform nachweisen.

Hinweis: In manchen Fällen müssen Sie darüber hinaus weitere Unterlagen beziehungsweise Nachweise vorlegen. Erkundigen Sie sich bei der zuständigen Stelle.

Kosten

Die Höhe der Kosten richtet sich nach der kommunalen Gebührensatzung.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Wirtschaftsministerium hat dessen ausführliche Fassung am 05.10.2018 freigegeben.