Sitzungsglocke

Neues aus dem Rathaus

Sie können unsere Pressemitteilungen auch als RSS Feed abonnieren.
Klicken Sie dazu auf den orangenen "RSS Newsfeed abonnieren" Button.

Bücherkiste der Vinzenz von Paul Werkstatt des Hauses Lindenhof im Rathaus Lorch gibt es nur noch bis Ende August Meldung vom 05. August 2022

Das Haus Lindenhof beendet aus organisatorischen Gründen die Zusammenarbeit mit Amazon, so dass keine Buchspenden mehr abgegeben werden können.
Die Bücherkiste im Rathaus Lorch wird Ende August 2022 entfernt.
 
Das Bücherteam der Vinzenz von Paul Werkstatt bedankt sich bei allen Bürgern für die Buchspenden der letzten Jahre.

Antrag für die Plakatierung an den Ortseingangstafeln Meldung vom 08. Juli 2022

Antragsformular (228,3 KiB)

Neuer Amtsbote beginnt seine Tätigkeit bei der Stadt Lorch Meldung vom 21. Juni 2022



Am Mittwoch, den 1. Juni 2022 trat unser neuer Amtsbote, Herr Philipp Dürr, seinen Dienst im
Rathaus Lorch an. Er übernimmt die Stelle des in den Ruhestand gehenden Amtsboten Herrn
Nützschke mit großem Tatendrang.

Wir wünschen Herrn Dürr einen guten Start und heißen ihn herzlich im Team der Stadtverwaltung Lorch willkommen!

Langjährige Mitarbeiterin geehrt Meldung vom 16. Mai 2022


Am Dienstag, den 3. Mai 2022, konnte Frau Brigitte Zeller als langjährige Bedienstete der Stadt Lorch auf eine 25-jährige Zugehörigkeit zum öffentlichen Dienst zurückblicken.
Im Rahmen eines persönlichen Gesprächs mit BMin Funk wurde der Dank der Stadt sowie auch der Mitglieder des Gemeinderats ausgesprochen, Rückblick gehalten und die Urkunde samt Präsent übergeben.
Seit nunmehr 25 Jahren gehört Frau Zeller als Reinigungskraft zum Team der Stadt und ist aktuell auf dem Schäfersfeld eingesetzt. Zuerst war Frau Zeller als Reinigungskraft in Waldhausen tätig.
 
Frau Zeller ist eine sehr geschätzte und zuverlässige Kollegin.

Schöne Feiertage und Frohe Ostern Meldung vom 19. April 2022

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, so wie die Sonne mit den ersten Sonnenstrahlen wieder Leben, Farbe und Wärme in der Natur weckt, so „taut“ auch der Mensch im Frühjahr auf und schöpft neue Kraft. Das Erwachen der Natur erleben wir mit allen Sinnen.  Die wachsende Blumenpracht, die wärmende Sonne und die ersten Vogelstimmen lassen uns aufhorchen.  In diese Zeit des Erwachsens fällt das Osterfest. Ein Fest des Lebens und der Hoffnung.  Die bevorstehenden Ostertage nehme ich im Namen der Stadt gerne zum Anlass, all jenen zu danken, die sich in den zurückliegenden Wochen und Monaten in Lorch eingebracht und einen Beitrag zum Wohle der Menschen bei uns vor Ort geleistet haben. Während zu Beginn des Jahres noch die Auswirkungen der Pandemie im Fokus standen, herrscht seit Ende Februar Krieg in der Ukraine. Täglich erreichen uns neue Schreckensbilder sowie flüchtende und traumatisierte Menschen aus den umkämpften Gebieten. Durch die große Bereitschaft hier bei uns vor Ort, konnten wir zwischenzeitlich knapp 50 Flüchtlinge in der Gesamtstadt unterbringen. Dafür bin ich sehr dankbar.  Im nächsten Schritt möchten wir freiwillige Helfer, die sich ehrenamtlich als Paten für ukrainische Familien oder als Betreuer für Begegnungsmöglichkeiten einbringen möchten untereinander vernetzen. Wer Interesse hierzu hat ist herzlich am 20.04.2022 um 17 Uhr ins evangelische Gemeindehaus Waldhausen eingeladen.  Und nun wünsche Ihnen und Ihren Familien auch im Namen des Gemeinderats und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein schönes Osterfest. Ihre Marita Funk Bürgermeisterin
mehr...

Haushaltssatzung der Stadt Lorch für das Haushaltsjahr 2022 Meldung vom 01. April 2022

Bebauungsplanentwurf "Osterwiesen II", Gemarkung Lorch mit Begründung Meldung vom 24. Februar 2022