Stadt Lorch
Stadt Lorch
Hauptstraße 19
73547 Lorch
Tel.: 07172 1801-0
Fax: 07172 1801-59

Öffnungszeiten
Stadtplan




Schultheißen und Bürgermeister in Lorch und Waldhausen (12 KiB)

Grusswort des Bürgermeisters

Bürgermeister Karl Bühler

Willkommen auf den Seiten der Stadt Lorch im Remstal und bei Ihrem virtuellen Rundgang durch unsere attraktive Stadt.

Eduard Mörike bezeichnete 1867 Lorch als ein „Bauernstädtchen im Remstal“. Es gefiel ihm hier aber so gut , dass er drei Jahre blieb. Friedrich Schiller verbrachte in seiner Kindheit ebenfalls
drei Jahre in Lorch. Auch heute noch ist Lorch eine liebenswerte Kleinstadt mit 11 000 Einwohnern. Nicht nur historische Fachwerkhäuser bestimmen den Charakter der Stadt, sondern auch moderne, architektonisch imposante Gebäude haben hier einen Platz. So geben die von Architekt Behnisch, Stuttgart, geplanten Glas-Stahl-Konstruktionen des Schulzentrums sowie der danebenliegenden Sporthalle auf dem Schäfersfeld dem Stadtbild eine besondere Note. Auf der Anhöhe grüßt das Wahrzeichen der Stadt, das Kloster Lorch, welches um 1100 von Herzog Friedrich I. von Schwaben gegründet wurde. Der von Norden kommende Limes bildete hier das bekannte „Limesknie“, wo die römischen Provinzen Obergermanien und Rätien zusammentrafen. Das römische Kastell befand sich im Stadtkern um die heutige Stadtkirche.

In der Stauferstadt Lorch lohnt es sich zu leben. Ein Besuch wird Sie von der reizvollen Schönheit der Stadt und ihrer Umgebung überzeugen. Ich würde mich freuen, wenn Sie das eine oder andere Mal den Weg hierher finden.
Betrachten Sie die folgenden Seiten und überzeugen Sie sich selbst.
Es wird sich lohnen!

Karl Bühler
Bürgermeister